Wildlachs ist ein wahres Wundergericht an Nährstoffen. Du bekommst auf leckere Art und Weise viele Omega 3 Fettsäuren und hochwertiges Eiweiß. Mit den wertvollen Eigenschaften des Blumenkohls erhältst du noch viele Mikronährstoffe wie Magnesium, Vitamin C und Kalzium. In der Garnierung mit den Sesamkörnern bekommst du noch Eisen dazu.

Zutatenliste

[getZutatenliste id=281]

Nährwerte deines Low Carb Sesamlachs mit Blumenkohlpüree

[getNaehrwerte id=281]

Zubereitung

1. Zutaten zusammenstellen

Sesamlachs mit Blumenkohlpüree Zutaten zusammenstellen

2. Milch im Topf und Öl in der Pfanne erwärmen

Milch im Topf und Öl in der Pfanne erwärmen
Wasche und putze den Blumenkohl und teile ihn gob in Röschen auf. Gebe die Milch und 1/2 TL Salz in einen Topf. Koche das ganze auf und decke den Topf ab. 15

3. Blumenkohl mit Pürierstab zerkleinern

Blumenkohl mit Pürierstab zerkleinern
Wasche und putze den Blumenkohl und teile ihn gob in Röschen auf. Gebe die Milch und 1/2 TL Salz in einen Topf. Koche das ganze auf und decke den Topf ab. 15 Minuten dünsten
Blumenkohlpüree im Topf

4. Wildlachs anbraten und mit Sesamkörnern bestreuen

Wildlachs anbraten und mit Sesam bestreuen
Die Lachsfilets abwaschen und trocken tupfen. Brate die Filets in einer Pfanne mit Öl an. Bei schwacher Hitze noch 4 Minuten braten und mit Sesam, Salz und Pfeffer bestreuen.

5. Garnieren

Sesamlachs mit Blumenkohlpüree Low Carb
Limettensaft und Schale über den Lachs geben und mit dem Blumenkohlpüree servieren.

[getSchemaorg picurl=https://eatsimply.de/wp-content/uploads/2016/06/Sesamlachs-mit-Blumenkohlpueree-150.jpg  id=281 name=“Sesamlachs mit Blumenkohlpüree als Low Carb Gericht“ ratingvalue=4.8 ratingcount=8 preptime=10 cooktime=20 totaltime=30 servingsize=300 carbs=5 description=“Wildlachs mit Blumenkohlpüree ist ein wahres Wundergericht an Nährstoffen. Du bekommst auf leckere Art und Weise viele Omega 3 Fettsäuren, Nährstoffe und hochwertiges Eiweiß. “ calories=“286″]

Sesamlachs mit Blumenkohlpüree
Rate this post